Hundescheren – Scheren (alle)

Hundescheren vom Anfänger bis zum Profi Hundefriseur.

Japanstahlschere oder Normalstahlschere? Hundescheren gibt es viele, entscheiden Sie sich für eine günstigere Normalstahl Schere für den Beginn Ihrer Tätigkeit als Hundefrisör, oder wenn Sie nur hin und wieder einen Hund stylen möchten.
Wenn Sie griffsicherer sind und viel schneiden müssen, dann werden Sie wesentlich mehr Freude an hochwertigen Japanstahl Scheren haben, diese schneiden müheloser und bleiben bis zu 15x länger scharf.

Ausführungen von Hundescheren:
Gerade Haarscheren sind perfekt für alle allgemeinen arbeiten man könnte sie auch als Allzwecks Hundescheren bezeichnen.
Gebogene Haarscheren sind ideal für den Schnitt des Top Knots (Kopf) und für die Rute (Schwanz).
Modellier- bzw. Effilierscheren sind perfekt für das Ausdünnen, für die Formgebung und zum Bearbeiten der Übergänge.
Pfotenscheren für die Pfoten, Augen und Ohren sind kürzer und haben abgerundete Spitzen für die Sicherheit.

Hundefriseur Wien Tipp:
Unser Hundefriseur empfiehlt die GogiPet ® Japanstahlscheren, diese sind speziell für Hundefriseure entwickelt. Unser Hersteller hat mit jahrelanger Erfahrung mit der Entwicklung von Scheren für Friseurscheren und Hundefriseurscheren uns und tausende von Profis überzeugt. >>>Lesen Sie mehr über Onlinezoo GogiPet ® Japanstahl Hundescheren<<<

Artikel 1 bis 16 von 58 gesamt

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Artikel 1 bis 16 von 58 gesamt

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Passende YouTube Videos