Japanstahl Hundeschere "Golden Eye" 19 cm 7,5 Zoll gerade
Artikel-Nr.
SS-711-112R

Elegante Japanstahl Hundeschere gerade, glänzend mit goldfarbener Stellschraube 19 cm 7,5“. Leichtgängige GogiPet® Haarschere der Klasse 3 aus hochwertigem 440C Edelstahl für lange Schärfe und Lebensdauer für kleinere Hunde entwickelt.

Verfügbarkeit
Auf Lager
Lieferzeit
1-3 Werktage nach Zahlungseingang
Bei Onlinezoo jetzt statt:
Normalpreis 72,90 € Sonderangebot 53,90 €
Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versand

Gerade Japanstahl Hundeschere mit goldfarbigen Ornamenten 19 cm, gerade von GogiPet®.

GogiPet® Japanstahl Hundeschere mit goldfarbener Stellschraube und goldfarbenen Griffen 19 cm in gerader Ausführung mit Fingerhaken.

Die elegante Haarschere mit 19 cm (7,5") wirkt durch ihr glänzendes aussehen mit goldener Stellschraube und goldenen Griffen besonders hochwertig uns ist daher bei Hundefriseuren besonders beliebt. Die leichtgängige GogiPet® Japanstahl Hundeschere eignet sich speziell, auf Grund Ihrer Länge, speziell für kleinere Hunde und überzeugt dank dem hochwertigen Japan 440C Kobalt-Edelstahl durch sehr lange Lebensdauer der Schärfe.

Eigenschaften von der GogiPet® Haarschere aus Japanstahl:

  • 19 cm Japanstahl Hundeschere in gerader Ausführung
  • Goldfarbene Stellschraube
  • Goldfarbene Scherengriffe
  • Haarschere speziell für kleinere Hunde entwickelt
  • Japanstahl 440C für besonders lange Schärfe
  • Goldfarbener Fingerhaken für komfortables Arbeiten
  • Gummi Stopper für geräuscharmes Arbeiten
  • Gewicht 80g
  • Weiche Gummis in den Scherenaugen für angenehmes Arbeiten
  • Stellschraube damit Sie Ihre Scheren ohne Werkzeug nachjustieren können (max. 1/4 Drehung)
  • GogiPet Hundescheren können mehrmals geschliffen werden -> Schleifservice

Hundefriseur-Wien Scheren Tipp:
Schneiden Sie ausschließlich Haare mit der Haarschere und bewahren Sie Ihre Schere immer in einem Etui auf, denn bei einem Sturz ist Ihre Schere schnell ruiniert und muss meist teuer repariert werden.
Reinigen Sie täglich die Klingen und die Gangstelle Ihrer GogiPet® Schere von Haarresten mit einem Scherenreinigungstuch.
Ölen Sie täglich nach dem reinigen die Gangstelle und Blattschneide mit Hilfe des Dosierstiftes um eine optimale Schneidleistung zu erzielen. Öffnen und schließen Sie die Schere mehrmals, um das Öl zu verteilen. Die Stellschraube darf maximal eine viertel Umdrehung zum Justieren gedreht werden.
Lesen Sie auch die Onlinezoo Scherenpflegetipps.

Japanstahl Hundeschere mit 19 cm zum Onlinezoo Spitzenpreis

Diese gebogene Hundeschere entspricht der Klasse 3.

 
Klassen der Hundescheren
Klasse 1: Elite Japanstahl Haarscheren gefertigt auf dem höchst möglichem Niveau.
Klasse 2: Japanstahl Haarscheren gefertigt auf extrem hohen Niveau.
Klasse 3: Hochwertige Japanstahl Hundescheren in guter Ausführung für die regelmäßige Anwendung.
Klasse 4: Haarscheren aus Normalstahl für die gelegentliche Anwendung.
Klasse 5: Scheren für Kleinstanwendungen und Übungsscheren
  Weitere Informationen zu den Klassen finden Sie hier

Was Sie über diese Hundeschere noch wissen sollten.

Jede GogiPet® Hundeschere wurde einzeln handgefertigt, überprüft und auf Kunsthaar getestet um Fehler auszuschließen. Sie erhalten mit der GogiPet Hundeschere ein Präzisionsprodukt welches für die professionelle Anwendung von Hundefriseuren entwickelt wurde. Auf Grunde des ausgezeichneten Preis- Leistungsverhältnisses der Hundescheren der Klasse 3. werden diese Hundescheren aber auch sehr häufig von Züchtern und Hundeliebhabern gekauft, welche sich gerne selbst am Styling des Hundes ausprobieren möchten. GogiPet Hundescheren der Klasse 3 zeichnen sich besonders durch die hochwertige Verarbeitung und langlebige Schärfe der Klingen durch den 440C Japanstahls aus. GogiPet verwendet für seine Hundescheren nur den besten Stahl so wie er auch für hochwertige Taschenmesser verwendet wird. Bei der industriellen Herstellung von Haarscheren in Fabriken werden weichere Stähle verwendet, da die Scherenhälften mit Hilfe von Matrizen aus Stahlblech ausgestanzt werden. Der von GogiPet® verwendetet Spezialstahl 440C ist dafür viel zu hart und zu teuer, daher bezeichnen viel Scherenherstellen den Stahl nur sehr unspezifisch um mindere Qualität zu verschleiern. Beim Kauf einer guten Hundeschere sollte man daher immer auf eine Prägung mit 440C oder Japanese Stainless Steel achten, wenn diese fehlt dann kann man davon ausgehen, dass es sich um einen günstigen Stahl wie 440A oder 440B handelt der leicht zu Verschleiß führt. Selbst Hundescheren von GogiPet der Klasse 3 verfügen über dieses Qualitätszeichen. Hundescheren der Klasse 1 und 2 sind noch leichtgängiger und optisch noch feiner ausgearbeitet wie die der Klasse 3, aber diese ist im Grund genommen Geschmacksache und Gefühlssache. Beachten Sie aber bei jeder Hundeschere, dass ausschließlich Sie und keine weitere Person mit der Hundeschere arbeitet. Das Präzisionsgerät passt sich nach ein paar Anwendungen optimal an Ihre Hand an und sollte danach nur noch von dieser Person verwendet werden um keine abweichende Schnittqualität zu erhalten.

>>> zurück zu den hochwertigen Hundescheren und Haarscheren aus Japanstahl <<<

Sie sind Hundefriseur oder Händler und am Wiederverkauf unserer Produkte interessiert, dann melden Sie sich bitte als Wiederverkäufer an.
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie ein Kundenkonto
Kunden die diesen Artikel kauften, kauften auch: