Die unterschiedlichen Klassen der Haarscheren

Die Haarscheren bzw. Hundescheren unterteilen wir in verschiedene Klassen um Ihnen schnell einen Überblick zu verschaffen.

Bei Hundescheren gibt es nicht nur verschiedene Ausführungen wie bereits in der Einleitung unserer Hundescheren beschrieben, sondern auch verschiedene Qualitätsstufen die wir in Klassen eingeteilt haben. 

Direkt bei den Hundescheren steht auch die Klasse um Ihnen schnell die Auswahl für Ihre Bedürfnisse zu erleichtern.

Hier erklären wir Ihnen die größten Unterschiede zwischen den verschiedenen Klassen der Hundescheren.

Klassen der Hundescheren
Klasse 1: Elite Haarscheren welche auf dem höchsten Niveau gefertigt sind. Diese Hundescheren sind von professionellen Hundefriseuren und von sehr anspruchsvolle Anwender zu verwenden, welche die Schere sehr häufig verwenden und besonderen Wert auf Leichtgängigkeit, Langlebigkeit und Präzision legen.

Typische Eigenschaften:

  • Hergestellt aus hochwertigem Spezial gehärtetem Japanstahl
  • Matt handpoliert
  • Einzeln Handgefertigt, überprüft und optimal justiert
  • Besonders Leichtgängig
  • Sehr lange Lebensdauer
  • Gummi Stopper
  • Können nachgeschliffen werden
  • Werkzeugfreie Nachjustierung möglich
  • Werden im passenden Scherenetui, mit Scheren Öl und Reinigungstuch geliefert (wichtig für die Wartung und Pflege)
Klasse 2: Haarscheren die Qualitativ der Klasse 1 entsprechen, aber etwas weniger aufwändig hergestellt sind.
Typische Eigenschaften:  
  • Hergestellt aus hochwertigem Spezial gehärtetem Japanstahl
  • Einfache glänzende Ausführung
  • Einzeln Handgefertigt, überprüft und optimal justiert
  • Besonders Leichtgängig
  • Sehr lange Lebensdauer
  • Gummi Stopper
  • Können nachgeschliffen werden
  • Nachjustierung möglich (meist Werkzeugfrei)
  • Werden meinst in einer Scherenbox geliefert
Klasse 3:

Hochwertige Hundescheren in guter Ausführung für die regelmäßige Anwendung. Sehr gerne von mobilen Hundefriseuren, Hundefriseur Anfängern und Züchtern verwendet. Im Gegensatz zu den Klasse 1 und 2 Haarscheren sind diese Scheren nicht ganz so leichtgängig und der Japanstahl entspricht nicht ganz der Härte von Klasse 1 und 2. Die Schneidequalität selbst ist ausgezeichnet und auch bei häufiger Anwendung und Pflege langlebig.

Typische Eigenschaften:  
  • Hergestellt aus hochwertigem Japanstahl C440
  • Meist in einfacher glänzender oder lackierter Ausführung
  • Einzeln Handgefertigt
  • Lange Lebensdauer
  • Gummi Stopper
  • Können nachgeschliffen werden
  • Nachjustierung möglich
  • Werden in der Regel ohne Etui geliefert
Klasse 4: Haarscheren aus Normalstahl für die gelegentliche Anwendung und für Anfänger.
Typische Eigenschaften:  
  • Hergestellt rostfreiem Stahl
  • Matt oder glänzende Ausführung
  • Einzeln Handgefertigt
  • Meist mit Gummi Stopper
  • Können nachgeschliffen werden
  • Nachjustierung möglich
  • Werden in der Regel ohne Etui geliefert
Klasse 5:

Scheren für Zwischendurch. Diese Scheren sind nur für kleine Anwendungen zwischendurch entwickelt oder als reine Übungsscheren, das stylen eines ganzen Tieres ist nicht möglich. Diese Scheren werden vor allem zum Ausscheiden von ein paar Knoten verwendet.

Typische Eigenschaften:
  •  Keine

 >>> zurück zu den Hundescheren und Haarscheren <<<